Carmen Wolf

Sachkundige Einwohnerin im Sozialausschuss

52 Jahre, geboren in Freiberg, Grundschullehrerin mit dem Wahlfach Sport. 

Seit 1991 arbeite ich an der Grundschule „Schwalbennest“ in Dierhagen.

Viele Jahre kam ich selbst gern als Urlauber an die Ostseeküste. 1982 ging mein Kindheitstraum in Erfüllung, und ich kam als junge Lehrerin an die damalige Schule nach Born. Die Landschaft, die Menschen, die Traditionen im Ort, das Vereinsleben und natürlich die Arbeit mit den Kindern, all das trug dazu bei, dass Born für mich zu meinem Heimatort wurde, in dem ich mich wohl fühle. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass sich dieses Gefühl bei unseren Kindern und Jugendlichen, jungen Familien, aber auch bei unseren Gästen widerspiegelt. Der Charakter eines Fischerdorfes mit seinen farbenfreudigen Facetten, die Ruhe und naturbelassene Landschaft prägen auch heute noch unseren Ort. Dass wir auch zukünftig damit noch werben können, ist für mich Herzensangelegenheit.

 

 

Zurück